Bitte klicken Sie auf das Logo um zur Facebookseite des Schwalbenhofs zu gelangen.
Flora und Fauna In der Eifel haben Sie die besten Möglichkeiten viele Pflanzen und Tiere aus der Nähe zu sehen. Die Wiesen und Wälder rund um den Schwalbenhof laden zur “Suche und Jagd” ein und am nahe gelegenen Weinberg gibt es sogar wilde Orchideen. Hof-Sommeer Die wilde Fauna   Es gibt rund um Schwalbenhof viele wilde Tiere, die meisten von ihnen wird man nur sehen, wenn man früh aus den Federn kommt und sich leise und vorsichtig auf den Wegen an den Feldrainen und Hecken bewegt. Dann kann man Rehe, Wildschweine, Fasane und auch mal einen Fuchs beobachten. Am Himmel über dem Hof ziehen Rotmilane, Habichte und natürlich Schwalben, meist Rauchschwalben, ihre Kreise. Zahlreiche andere Singvögel- arten kommen am Hof vor. Dazu gehört auch, der in vielen Städten rar gewordene Spatz. Tiere Die Flora Auf den Wanderungen und Spaziergängen durch die Wiesen und Felder rund um den Schwalbenhof kann man sehr viele Blumen, Wildkräuter und Nutzpflanzen sehen, deren Namen viele Gästen des Hofes, die ja oft aus Städten kommen, nicht bekannt sind. Oft werden Ihre Kinder Sie auch fragen und Sie möchten doch sicher antworten können. Darum haben wir Ihnen eine Auswahl der Pflanzen zusammen- gestellt. Blumen und Wildkräuter Nutzpflanzen Sträucher Copyright © Oktober 2017 Schwalbenhof

 

(Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken) Kontakt Ferdi Adolphi Schwalbenhof 54578 Berndorf